Immer auf dem Laufenden

Reuter Garten- und

Landschaftsbau

 

Ihr Partner aus der Region

 

  • Betriebsgründung: 2008
  • Anzahl der Mitarbeiter: 30 Mitarbeiter und fünf Auszubildende
  • Geschäftsleitung: Tim Reuter
  • Unternehmenssitz: 35428 Langgöns
  • Kundensegment: Privatkunden, gewerbliche und öffentliche Auftraggeber
  • Aktionsradius: Mittelhessen, Rhein-Main-Gebiet, Taunus, Wetterau, Marburg. Lahn-Dill-Kreis

 

Kontakt:


Auhof 3
D - 35428 Langgöns (Hessen)

Telefon:   06447 / 885 731 1
Fax:   06447 / 885 731 2
     
E-Mail:   kontakt@reuter-garten-landschaft.de

Tag des Baumes 2017: Reuter GaLaBau GmbH sponsert Zierkirsche für Gönser Grundschule


PflanzungAnlässlich zum Tag des Baumes pflanzt die Firma Reuter eine Zierkirsche auf dem Außengelände der Gönser Grundschule in Butzbach.

 

Pflanzung
Unter den gespannten Augen der Schüler pflanzten die Mitarbeiter der Firma Reuter die Zierkirsche an der Gönser Grundschule in Butzbach.

Butzbach, den 21. April 2017: Anlässlich zum Tag des Baumes sponsert die Firma Reuter GaLaBau GmbH einen Prunus avium ‘Plena‘ eine Zierkirsche für die Gönser Grundschule (Butzbach) und pflanzt diese unter den gespannten Blicken von rund 40 Kindern und Lehrkräften.

Jannik Seidel, Mitarbeiter der Firma Reuter, erklärt den aufmerksamen Zuhörern die Bedeutung des Tages des Baumes der erstmals am 25. April 1952 in Deutschland stattgefunden hat und auf die Wichtigkeit des Waldes für Mensch und Wirtschaft aufmerksam machen soll. Alljährlich wird der Tag an diesem Termin gefeiert.


„Wir finden es sehr wichtig, dass man sich bewusst macht, welche Bedeutung Pflanzen und Bäume für alle Lebewesen haben. Wir freuen uns immer, wenn wir auch bei den ganz jungen Zuhörern auf offene Ohren stoßen. Schon aus Berufswegen hat der Tag des Baumes daher einen hohen Stellenwert für uns“, so Tim Reuter Geschäftsführer der Firma Reuter GaLaBau GmbH.


Das Außengelände der Gönser Grundschule wurde in diesem Frühjahr durch die Firma Reuter umgestaltet, immer unter den wachsamen Augen der Schüler, was sich als nächstes tut. Gemäß einem durch die Forschungsstelle für Frei- und Spielraumplanung (Hohenahr) erstelltem Konzept wurden neue Bewegungs-, Spiel- und Sitzmöglichkeiten auf dem Schulgelände geschaffen. Alle sind gespannt, wenn die Bauarbeiten im Laufe des Frühjahrs zu Ende gehen, vor allem die Schüler freuen sich darauf, wenn sie die Außenanlage zum ersten Mal in Benutzung nehmen können.

Die Firma Reuter GaLaBau GmbH ist ein in Langgöns ansässiges Unternehmen. Der Meisterbetrieb wurde im Jahr 2008 gegründet und ist seit dem stetig gewachsen.
Mit rund 30 Mitarbeitern sind die Haupttätigkeitsfelder des Unternehmens Neuanlagen und Umgestaltungen von Außenanlagen sowie Pflegemaßnahmen und Pflanzungen im privaten, öffentlichen und gewerblichen Bereich.